Ladungssicherung nach CTU-Packrichtlinie

Unterweisung Ladungssicherung im Container nach der CTU-
Packrichtlinie

Diese Unterweisung dient sämtlichen an der Verladung beteiligten Personen, hier insbesondere den Verladern.

Zielgruppen:
Alle an der Verladung beteiligten Personen wie Fahrpersonal, Verlader, Führungskräfte

 

Hauptveranstaltungsorte:
Wir bieten selbstverständlich individuelle Termine direkt in Ihrem Unternehmen an (inhouse).

Schulungsinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Verantwortlichkeiten und Haftung
  • CTU-Packrichtlinie und weitere Regelwerke
  • Technische und physikalische Zusammenhänge und deren Auswirkungen
  • Möglichkeiten der Ladungssicherung
  • Transportbelastungen
  • Ermittlung der erforderlichen Kräfte zur Ladungssicherung
  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Praktische Übungen

Dauer:
2-3 Stunden

Leistungen:
Seminarunterlagen und Zertifikat

Lernziele:
Ziel ist es, Personal, welches an den Prozessen der Verladung und des Transportes beteiligt ist, über die Gefahren und Möglichkeiten im Bereich der Ladungssicherung aufzuklären und zu sensibilisieren.

Seminar-Gebühren:
auf Anfrage!